Product was successfully added to your shopping cart.

Kundeninformation

1. Ihr Vertragspartner
2. Bestellablauf, Vertragsschluss
3. Widerrufsbelehrung für Verbraucher
4. Widerrufsformular
5. Speicherung Ihrer Bestellung
6. Zahlungsarten
7. Lieferbedingungen
8. Kundenservice 

1. Ihr Vertragspartner

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit der

Stratic Lederwaren Jacob Bonifer GmbH, Kasseler Straße 14, D-63110, vertreten durch die Geschäftsführer: Marina Heinz, Patrick Welsch

Tel.: 0049 61 06 84 93 0
Fax: 0049 61 06 84 93 50

E-Mail: info@Stratic.de

2. Bestellablauf, Vertragsschluss

2.1 Unser Angebot ist verbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Der Vertrag kommt mit Versendung Ihrer Bestellung an uns zustande. Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

2.2 Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Produktnamens oder des Produktbildes genauer ansehen. Durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] können Sie den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit unverbindlich ansehen und durch Veränderung der Menge(n) im Mengeneingabefenster und Drücken des Buttons [Warenkorb aktualisieren] anpassen. Löschen von Artikeln erfolgt, indem Sie die Mengenangabe auf Null (0) setzen und dann den Button [Warenkorb aktualisieren] drücken. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie auf den Button [Zur Kasse].

Im Verlauf des weiteren Bestellvorgangs können Sie bei Ihrem erstmaligen Einkauf ein Kundenkonto bei uns einrichten oder ohne Registrierung als Gast den Einkauf fortführen. Sie geben sodann Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift an und wählen die Versand- sowie die Zahlungsart. Im letzten Schritt erhalten Sie unter „Bestellübersicht“ nochmals eine Übersicht über Ihre Bestellung. Dort können Sie Ihre Angaben überprüfen. Ihre Bestellung kann durch Anklicken des Links [Warenkorb bearbeiten (ändern/löschen)] nochmals angepasst werden. Während des gesamten Bestellvorgangs erhalten Sie begleitend in der rechten Spalte unter „Bestellfortschritt“ eine Übersicht über die Bestelldaten: Rechnungsadresse, Versandadresse und Zahlungsart. Alle Angaben können auch dort nochmals geprüft werden und durch den Link [Ändern] abgeändert werden.

Eingabefehler können Sie auch dadurch berichtigen, dass Sie im Browser rückwärts navigieren und den Bestellvorgang dadurch abbrechen und von vorn beginnen. Um den Einkauf abzuschließen, müssen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren sowie der Widerrufsbelehrung zustimmen und auf den Button [Jetzt kaufen] drücken. Damit versenden Sie die Bestellung an uns.

3. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

Stratic Lederwaren Jacob Bonifer GmbH
Kasseler Straße 14
D-63110 Rodgau-Jügesheim

Tel.: 0049 61 06 84 93 0
Fax: 0049 61 06 84 93 50

E-Mail: info@stratic.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart;

in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

4. Widerrufsformular

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An die

Stratic Lederwaren Jacob Bonifer GmbH
Kasseler Straße 14
D-63110 Rodgau-Jügesheim

Fax: 0049 61 06 84 93 50

E-Mail: info@stratic.de

5. Speicherung Ihrer Bestellung

Wir speichern Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Wir senden Ihnen per E-Mail eine Bestellbestätigung und anschließend eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten zu. Auch haben Sie die Möglichkeit, sowohl die Bestellung als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Absenden der Bestellung an uns auszudrucken. Schließlich haben Sie über Ihr Kundenkonto jederzeit Zugriff auf die von Ihnen getätigten Bestellungen.

6. Zahlungsarten

Die Zahlung erfolgt wahlweise durch Vorkasse, per Sofort-Überweisung, durch paydirekt, Kreditkarten (wir akzeptieren folgende Kreditkarten: VISA,Mastercard), per PayPal, per Lastschrift oder auf Rechnung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

  1. Bei Wahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.
  2. Möchten Sie Ihre Zahlung über den Onlineanbieter „PayPal“ abwickeln, werden Sie aus dem Bestellvorgang direkt auf die Zahlungsseiten von PayPal geleitet und nehmen Ihre Überweisung dort vor.
  3. Bei der Zahlung „per Lastschrift“, wird der Bankeinzug durch unseren externen Zahlungsabwickler, der Billpay GmbH, Zinnowitzer Str. 1, 10115 Berlin (https://www.billpay.de/endkunden) vorgenommen. Der Bankeinzug erfolgt von dem von Ihnen im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort genannten Kreditinstitut, in dem Augenblick, in dem Ihre Bestellung unser Haus verlässt. Für die Zahlungsabwicklung „per Lastschrift“ ist es erforderlich, die von Ihnen angegebene Bankverbindung an das Unternehmen Billpay GmbH, Zinnowitzer Str. 1, 10115 Berlin, https://www.billpay.de/endkunden  zu übermitteln. Hierfür sowie eine im diesem Zusammenhang erforderliche Identitäts- und Bonitätsprüfung benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung. Weitere Informationen sowie die ABG der Billpay GmbH erhalten Sie unter www.billpay.de/allgemein/datenschutz.
  4. Wählen Sie die Zahlungsoption „Kauf auf Rechnung“, so wird die Zahlungsabwicklung durch unseren externen Abwickler, der BILLPAY GmbH, Zinnowitzer Str. 1, 10115 Berlin vorgenommen. Hierfür werden die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bestellung angegebenen Daten zu Ihrem jeweiligen Kaufvorgang an die BILLPAY GmbH übermittelt. Diese prüft auf der Grundlage dieser Angaben Ihre Kreditwürdigkeit und holt unter Umständen auch Identitäts- sowie Bonitätsauskünfte von folgenden Auskunfteien ein:
    - Deltavista GmbH, Freisinger Landstraße 74, D-80939 München, Tel.: +49 (0) 721 / 25511-777Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, D-41460 Neuss, Tel.: +49 (0) 2131 / 109-501, Fax: -557
    - infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, D-76532 Baden-Baden, Tel.: +49 (0) 7221 / 5040-1000, Fax: -1001
    - Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg,Tel.: +49 (0) 40 / 89803-0, Fax: -777
    - SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden (Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten erhalten Sie bei der SCHUFA Holding AG, Verbraucherservice, Postfach 5640, 30056 Hannover)
    Wenn Sie keine Bonitätsprüfung im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung wünschen, müssen wir Sie auf eine andere Zahlungsart verweisen. Weitere Informationen sowie die ABG der Billpay GmbH erhalten Sie unter www.billpay.de/allgemein/datenschutz. Beim „Kauf auf Rechnung“ ist der Rechnungsbetrag spätestens 20 Kalendertage nach dem in der Rechnung genannten Kalendertag zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH, Zinnowitzer Str. 1, 10115 Berlin, fällig.
  5. Bei Wahl der Zahlungsarten Sofort- Überweisung, Paydirekt und Kreditkarte (wir akzeptieren folgende Kreditkarten: VISA, Mastercard) erfolgt die Abwicklung der Zahlung durch VR pay einen Dienst der CardProcess GmbH, Wachhausstraße 4,76227 Karlsruhe (VR pay).
    Sie werden direkt aus dem Bestellvorgang auf die Zahlungsseiten geleitet und nehmen die Zahlung vor. Dabei werden die Daten, die zur Abwicklung der Zahlung (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer und die angegebenen Zahlungsdaten), sowie die Daten in Zusammenhang mit der Bestellung an VR pay weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz des Zahlungsdienstleisters können Sie der Datenschutzerklärung von VR Pay folgendem Link entnehmen: https://www.vr-pay.de/vrpay-impressum.html.
     

7. Lieferbedingungen

7.1 Wir liefern ausschließlich innerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland und nach Österreich. 

7.2.1 Die Ware wird, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach Vertragsbestätigung geliefert.

7.2.2 Beim Kauf per Vorkasse erhält der Kunde nach Zahlungseingang per E-Mail eine Rechnungskopie. Die Lieferung der Ware erfolgt, sofern beim Angebot nicht anders angegeben, innerhalb von maximal 5 Werktagen nach Übersendung dieser E-Mail.

8. Kundenservice und Beschwerden

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen im direkten Zusammenhang mit Käufen in unserem Online-Shop nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns Montag - Donnerstag zwischen 7.30 Uhr und 16.45 Uhr sowie am Freitag zwischen 7.30 Uhr und 12.45 Uhr unter der Telefonnummer 0049 61 06 84 93 0 oder per E-Mail an info@stratic.de

Online-Streitbeilegung (OS) und alternative Streitbeilegung
Hiermit weisen wir (info@stratic.de) Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hin. Die OS-Plattform ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

Unser Shop wurde mit einem von der Verbraucherschutzstelle Niedersachsen e. V. verliehenem Gütesiegel ausgezeichnet. Nach Anklicken dieses Gütesiegels können Sie die Gültigkeit des Zertifikats prüfen und weitere Informationen dazu erhalten. 

Sollte es dennoch, wegen eines Kaufs in unserem Online-Shop, je zum Konflikt zwischen uns kommen, und wir ein Problem nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen können, haben Sie als Verbraucher/in das Recht, die Verbraucherschutzstelle e.V. Niedersachsen für ein unparteiisches Schiedsverfahren einzuschalten. Hierbei gelten die Regelungen zu den Rücksendekosten im Widerrufsfall gemäß unserer gesetzlichen Verbraucherinformationen zum Widerrufsrecht; im Übrigen gelten die einzelnen Regelungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen im Schiedsverfahren jedenfalls immer nur insoweit, als Sie dabei, gegenüber einer Ihnen günstigeren gesetzlichen Regelung, nicht benachteiligt würden. 

Im Konfliktfall können Sie das Schiedsverfahren der Verbraucherschutzstelle e.V. Niedersachsen durch formlose Email an beschwerde@verbraucherschutzstelle-niedersachsen.de einleiten.